Schwarzmeer Kosaken-Chor

Einträge: 114 | Besucher: 31622

Rosemarie aus Sachsen schrieb am 12.03.2019 - 08:18 Uhr
Lieber Peter!
Zu Deinem Geburtstag wünsche ich Dir alles erdenklich Gute,
viel Gesundheit und noch (nicht ganz uneigennützig) viel Kraft und viele
Jahre mit den Schwarzmeer Kosaken!
Rosemarie aus Sachsen
Günter und Heike Rickers aus Hamburg schrieb am 09.03.2019 - 12:19 Uhr
Betr.: Konzert in der Laeiszhalle in Hamburg am 8.3.2019

Lieber Peter Orloff, liebe Chormitglieder, liebe 3 Musiker,
wir sind von der Stimmgewalt der Sänger immer wieder überrascht. Ein Leiter, ein Chor und Musiker, bei denen man bemerkt, dass nicht nur die Pflicht, sondern das Herz mitspielt. Uns hat die neue Besetzung gut gefallen. Trotzdem haben wir während der Veranstaltung der 2 Sänger, die den Chor für die Chormitglieder und viele Fans schmerzlich vermisst, verlassen haben, gedacht.

Im August werden wir uns in Bad Bevensen wiedersehen. Bis dahin wünschen wir allen Mitwirkenden ein wenig Erholung. Smiley Smiley Smiley

Günter und Heike Rickers aus Hamburg
Lilli Schauder schrieb am 04.03.2019 - 09:28 Uhr
Mit einem herzlichen Dankeschön für ein wunderbares Konzert der Schwarzmeerkosaken mit Peter Orloff. Das dritte Mal durfte ich ein Konzert miterleben. Danke. Die Stimmgewalt der Sänger ist unübertroffen. Für mich war es ein Abend mit viel Erinnerungen an
Konzerte, die ich noch mit meinem Mann besuchen konnte. Danke Peter Orloff.
PS: Ich saß auf der Empore. Leider war entweder Ihr Mikrofon zu schwach oder? Ich habe leider die wahrscheinlich guten Worte von Ihnen nicht verstehen können und habe ein sehr gutes, ausgeprägtes Gerhör. Schade. Ohne Mikro wäre es besser gewesen Smiley
Natalien Erbach schrieb am 02.03.2019 - 20:19 Uhr
Sehr geehrte Familien Kraft und Küster. Ihnen ist leider ein Fehler beim Eintrag in das Gästebuch unterlaufen. Ich denke sie waren beim Schwarzmeer Kosaken Chor und Peter Orloff. Ich bin schon bei vielen Konzerten gewesen und gebe Ihnen recht. Außergewöhnliche Stimmen und ein ganz besonderes Konzertereignis. Vielleicht sieht man sich mal bei einem Konzert. Mit freundlichen Grüßen von Natalien Erbach
Karin und Rainer Kraft Doris und Fritz Küsters schrieb am 25.02.2019 - 11:55 Uhr
Lieber Herr Orloff, liebe Don Kosaken
Wir waren gestern in Ihrem Konzert in der Gnadenkirche in Duisburg. Wir waren total begeistert von diesem super tollen Konzert. Diese fantastischen Stimmen und die zu Herzen gehenden Liedern. Für uns alle war es Gänsehaut pur. Wir fragen uns, wie man an diese super Stimmen kommt? Die gehen so tief ins Herz hineine.
Danke für diesen wunderschönen Abend. Smiley
Andrea Burkhart schrieb am 21.02.2019 - 17:34 Uhr
Brief einer Bewohnerin:
Lieber Herr Orloff,
liebe Schwarzmeerkosaken!
Mit Ihrem Konzert in der Kirche des Pfalzklinikums Klingenmünster gaben Sie uns ein Geschenk fürs Leben!
Schön gesund bleiben!
Gott behüte Sie!
Noch eine Frage,... Jimmi Hendrix schlief mit seiner Gitarre,... schläft der Akkordeonist mit seinem Knopfakkordeon?
Alles Liebe
Bewohnerinnen und Betreuerinnen des
Teilhabezentrums Dahn
Hartmut Liebe schrieb am 03.02.2019 - 17:59 Uhr
Kaum eine andere Musikrichtung berührt mein Innerstes so sehr wie die Chöre und Tänze der Kosaken. Wenn ich mal wieder was brauche was mich aufwühlt und zugleich dadurch empfindsam macht, so sind des die Lieder und Tänze der Kosaken (Männer und Frauen), also dieser Leute. All denen, die mit Panzern und Fliegern gen Osten ziehen wollen rufe ich zu: Wehe ihr tut den Leuten was!
Tatjana Holz schrieb am 19.01.2019 - 00:15 Uhr
Es ist wunderbar, fast Magisch, die Kosaken zu hören
Klaus u. Edith schrieb am 13.01.2019 - 17:39 Uhr
Herzlichen Dank für das wunderbare und emotionale Konzert am 12.01.2019.
Es war bereits das 3. Konzert für uns an verschiedenen Orten. Es wird nicht das letzte Konzert sein, da es immer wieder ein Erlebnis ist.
Thea Fröde schrieb am 02.12.2018 - 14:49 Uhr
Hallo liebe Linda!
Zu deinem Geburtstag alles Liebe und Gute, vor allem viel Gesundheit und viele schöne und glückliche Jahre im Kreise deiner Lieben wünscht dir Thea.
Ich wünsche euch allen auch eine schöne, besinnliche Adventszeit.
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier